Stromberg – Der Film
11. September 2014, Keine Kommentare

die Welt zu Tode protestieren...

Filmtagebuch einer 13-Jährigen #12: 13. Hofbauerkongress
30. August 2014, 3 Kommentare

Holiday in St. Tropez / Vanessa / Das Recht zu lieben / Kontakte nach 5 / SGE / Trash Teens im Blitzlicht u. v. a.

Mutter Krausens Fahrt ins Glück
19. Juli 2014, Keine Kommentare

Ataxie des Sozialen. Ich sehe „Mutter Krausens Fahrt ins Glück“ in einer Berliner Sommernacht vor dem „Lokal 94 ...

Rohstoff – Der Schriftsteller Jörg Fauser
17. Juli 2014, Keine Kommentare

„Wenn Literatur nicht bei denen bleibt, die unten sind, kann sie gleich als Party-Service anheuern.“

DVD: Das merkwürdige Kätzchen
6. Juli 2014, Keine Kommentare

Kind spinnt, Katze spinnt, Hund fängt auch an zu spinnen. Und das ist schön.

SKLAVEN Markt
14. Mai 2014, Keine Kommentare

Zum Auftakt des Rummelsburg 2-Literaturfestivals wird im neuen "Baiz" Bill Myers' Film "SKLAVEN Markt" gezeigt.

Drei Filme von Jan Soldat – am 24. März / 20 Uhr in der Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz/Berlin
23. März 2014, 1 Kommentar

Jeder dieser Filme knüpft sich nicht erst langsam sein Hemd auf, er steht bereits vom ersten Moment an nackt vor Dir.

Wenzel Storch: Die Filme
14. März 2014, 1 Kommentar

Endlich: Ein ausufernd illustriertes, immens unterhaltsames Buch zu den wahnsinnigen Filmen des Herrn aus Hildesheim.

Die Rote
5. März 2014, 1 Kommentar

Die Gequältheit allzu Erwachsener in den 60er Jahren. Ein ingrimmiges Wegschicken aller guten Geister, damit es richtig ...

Ich werde dich auf Händen tragen
3. Februar 2014, 1 Kommentar

Die Austreibung von Geistern alter Frauen. Die Erziehung von Mann und Kind zu ihrem Glück.

Der Kapitän und sein Pirat
2. Februar 2014, Keine Kommentare

Ödipale Beißwut – Andy Wolffs Dokumentation „Der Kapitän und sein Pirat“ lässt nicht kalt.

Domino
28. Januar 2014, 1 Kommentar

In aller Ruhe abgeschminkt. Thomas Brasch erklärt den Berliner Weg in die Südsee der Arbeitslosen.

Baal
13. Januar 2014, Keine Kommentare

„Ich bin betrunken und du schwankst“. Wegen Schlöndorffs lange verbotenem „Baal“ muss die deutsche Nachkriegski ...

Tore tanzt
27. Dezember 2013, 1 Kommentar

In Katrin Gebbes Spielfilmdebüt wird ein Mensch am Spieß der Gewöhnlichkeit gebraten.