In dieser Kategorie findest du sowohl aktuelle Filme und DVD Veröffentlichungen als auch ältere Filme, zu denen Reviews geschrieben wurden.

Bande de Filles
28. Februar 2015, 1 Kommentar

Stark und allein. Nichts ist so einsam wie ein Bushi, es sei denn ein Tiger im Dschungel

Btooom!
27. Februar 2015, Keine Kommentare

Die Planung eines Attentates bedarf einer gewissen Vorbereitung.

Inherent Vice
Inherent Vice
27. Februar 2015, Keine Kommentare

Charles Manson und der Werwolf. Ein Film von Paul Thomas Anderson nach einem Roman von Thomas Pynchon

American Sniper
26. Februar 2015, Keine Kommentare

Das richtige Leben . I dreamed I saw Chris Kyle last night/ Alive as you or me/ Says I, "But Chris, you're ten years dea ...

Selma
25. Februar 2015, Keine Kommentare

Geburtsschmerzen einer neuen Zeit

DVD: In the Name of the Son
24. Februar 2015, Keine Kommentare

Teils derbe Satire auf den Klerus, teils Rachefilm, aber auch immer wieder ein ernstes Drama, das besser ist als sein Ma ...

Fifty Shades of Grey
23. Februar 2015, Keine Kommentare

Du darfst nicht lachen, wenn ich dich haue. „Fifty Shades of Grey“ hätte auch ein guter Film werden können.

Wir sind jung, wir sind stark
21. Februar 2015, 1 Kommentar

Der Mob auf dem Rasen

Flucht nach Berlin
11. Februar 2015, 1 Kommentar

Ideale Fehlbesetzung. 1960 drehte Will Tremper „Flucht nach Berlin“

Der Berg
5. Februar 2015, Keine Kommentare

Von Amazonen den Kopf gewaschen bekommen: Eine belebende Erfahrung.

Blu-ray: The Texas Chainsaw Massacre
4. Februar 2015, 1 Kommentar

Es ist noch Sülze da.

At Land + Entrance to exit
2. Februar 2015, Keine Kommentare

Das große Rauschen Man möchte einen Augenblick festhalten und braucht dazu eine Ewigke

Das Geheimnis des Dr. Z / Miss Muerte
1. Februar 2015, Keine Kommentare

Es war, als wäre "Dr. Z" eine lebendige Person und hätte sich für mich nach Köln bemüht, um mir etwas Wichtiges zu ...

Filmtagebuch einer 13-Jährigen #13: 14. Hofbauerkongress, 4. Nacht
30. Januar 2015, Keine Kommentare

Ich schlafe mit meinem Mörder, Ferdinand der Pussyschreck, Herz Dame und Meistertrunk